Loving Hut Neubau

 


Loving Hut Neubau

om nom nom .. Ich hab wieder einmal einen Burger getestet!
Dieses mal den Texas BBQ Burger im Loving Hut Neubau, ein kleines gemütliches Restaurant direkt am Neubaugürtel. Im Sommer gibt es auch die Möglichkeit draußen in ihrem hübschen Innenhof zu sitzen. Obwohl ich wirklich schon sehr oft in diesem Restaurant essen war, hab ich noch nie eine andere Hauptspeise bestellt als einen Burger. Das liegt einfach daran, dass die Burger in diesem Lokal so lecker sind, dass ich noch nie das Bedürfnis hatte ein anderes Gericht zu probieren.

Das Loving Hut ist ein ausschließlich veganes Restaurant. Neben einer großen Auswahl an Burgern  gibt es auch asiatische Speisen, Salate, Suppen und Kuchen. Zur vollständigen Speisekarte geht es hier. Am Ende des Beitrags, verrate ich euch, was abgesehen von den Burgern mein absoluter Favorit auf der Speisekarte ist!


„Texas BBQ Burger“

Das Loving Hut ist wahrscheinlich das Burger Restaurant, in dem ich bisher am öfftesten essen war, und das zurecht! Mein Favorit, der Texas BBQ Burger ist gefüllt mit Essiggurken, Zwiebeln, Salat, Sojafleisch und 2 Verschiedenen Saucen, nämlich vegane Mayonnaise und BBQ-Sauce. Als ich letztes mal dort war, bekam ich den Burger zum ersten mal mit einem hausgemachten Kräuterbrötchen. Das Sojafleisch ist das, was den Burger so besonders macht. Vom Aussehen her, erinnert mich das ‘Fleisch’ total an Gyros und es ist sehr saftig und knusprig. Eine kleine Portion Pommes und Ketchup ist bei jedem Burger inkludiert. Meiner Meinung nach, ist die Portion insgesamt trotzdem nicht so groß. Dafür sind die Preise echt fair, für einen Burger mit Pommes bezahlt man im Schnitt zwischen 5 und 7 Euro. Eine Vor- oder Nachspeise ist also locker noch drinnen!

Was ich am Loving Hut außerdem sehr sympathisch finde, ist dass es immer einen Wasserkrug auf der Theke gibt, bei dem man sich selber Wasser einschenken kann. Ich war schon mit einigen ‘Fleischessern’ im Loving Hut, die den Unterschied zu Burgern mit echtem Fleisch nicht gemerkt hätten! Für all diejenigen unter euch, die gerne mal einen Vegan-Burger probieren möchten, der sehr ähnlich wie ein gewöhnlicher Burger schmeckt, sind im Loving Hut also genau richtig!

Die Bewertung*

Geschmack: 8/10
Aussehen: 7/10
Laibchen: 9/10
Toppings: 8/10
Größe: 5/10
Beilagen: 5/10
Vegane Auswahl: 10/10
Freundlichkeit: 7/10
Preis: 9/10
_________________

68/ 90

 

Mein Geheimtipp: Im Loving Hut gibt es mit Abstand die besten Sommerrollen, die ich je irgendwo bestellt habe. Die Erdnusssauce die dazu serviert wird, schmeckt ebenfalls mega lecker. Es lohnt sich also schon dafür im Loving Hut vorbeizuschauen!

Wart ihr selber schon im Loving Hut essen? Welches Gericht ist euer Favorit?
Lasst es mich gerne in den Kommentaren wissen!

 

Hier gehts zu meinem vorherigen Burger-Testing!
Danke für’s vorbei schauen, Mila!

*es handelt sich um meine persönliche Meinung.

Kommentar verfassen